Think! - Qualität

Seit mehr als 200 Jahren ist die Familie Koller dem Schuhhandwerk verbunden. Mitte der 50er Jahre wurde von Herrn Koller sen. das Unternehmen Marko gegründet. Die Kollektion war auf Herrenschuhe ausgerichtet. 1990 hatte der Sohn, Herr Martin Koller , die Idee, das ursprüngliche Feld Herrenschuhe aufzugeben und eine Neupositionierung in Richtung ökologische Schuhe vorzunehmen und damit die Marke Think! ins Leben gerufen.


Das Konzept Think!

hat am Markt hervorragend eingeschlagen. Im Jahr 2000 hat Herr Stefan Stolitzka , Mehrheitseigentümer der Legero Schuhfabrik , Marko gekauft. Die Grundidee von Herrn Stefan Stolitzka war es, Marko als eigenständige Tochter, mit all seinen Ecken und Kanten, am Standort Kopfing mit dem bewährten Team weiterzuführen.

Wir bei Think!
haben die Grundphilosophie, Schuhe mit eigenständigem Charakter zu fertigen, unter Berücksichtigung der schonenden Nutzung der von der Natur zur Verfügung gestellten Ressourcen. Und somit dem Menschen sowohl ein Leben im Einklang mit seiner Umwelt zu ermöglichen, andererseits auch die eigenen individuellen Ansprüche verwirklicht zu sehen. Innovatives und intuitives Design geben der Kollektion einen eigenständigen Charakter und macht diese somit unverwechselbar.

Perfekte und eine über alles erhabene Passform sowie ein Höchstmaß an Tragekomfort werden durch Einsatz von fußgerechten Leisten und natürlichen Materialien gewährleistet.

Der Schuh selbst ist der absolute Hero.

Die Kernmärkte für Think! sind Österreich, Schweiz und Deutschland . Zurzeit wird in 12 internationale Märkte exportiert. Die individuelle Betreuung des Fachhandels ist für Think! weltweit ein absolutes Muss.

Think! hat als einfacher Schuhhersteller begonnen, heute gelten wir weltweit als Synonym für individuelles Schuhdesign und Komfort.

Think! heißt komfortable Individualität.

Wir geben dem Menschen nicht nur gesunde Schuhe zu tragen, sondern auch die Sicherheit, dass die Schuhe unter Berücksichtigung der natürlichen Ressourcen produziert werden und dass diese Schuhe der Individualität des Einzelnen entsprechen. Die Individualität und persönliche Freude am Schuh sind die Grundlagen der von uns geformten Tragekultur.

Think! bringt Image.

Unser Angebot an Design, Qualität und Service macht unsere Handelspartner attraktiver für ihre Kunden. Wir unterstützen unsere Händler bei der Intensivierung ihrer Verkäufe an Stammkunden und Neukunden.

Jede Kollektion wird durch außergewöhnliche Think!-typische Modelle und radikale, neue Designakzente aufgewertet, dadurch schaffen wir eine zusätzliche Profilierungsmöglichkeit für unsere Händler.

Think! setzt Qualitätsstandards am Markt, speziell in Design, Fußkomfort und Service.

Wir wollen die beste Qualität auf dem Markt in der von uns bedienten Segment- und Preisklasse bieten. Die objektiv messbare Produktqualität ist eine notwendige Voraussetzung für unseren Markterfolg, sie reicht dafür aber nicht aus. Wir wollen vielmehr für unsere Kunden immer die Besten sein. Dies erreichen wir durch einen selbst definierten Servicegrad, welcher laufend von unseren Partnern überprüft wird. Zufriedene Fachhandelspartner und Konsumenten sind der Garant für unsere Zukunft.
Think! Schuhe sind für Menschen, die wissen, was sie wollen, und niemand anderen brauchen, der ihnen sagt, was sie zu denken haben.

Think! ist ein verlässlicher Partner
gegenüber seinen Kunden und Lieferanten. Persönliche Kontakte, Sympathie und Vertrauen entscheiden oft über den Informationsfluss. Wir, die im Speziellen von Informationen leben, brauchen aus diesem Grund ganz besonders den engen Kontakt zu unseren Kunden. Diesen direkten Kontakt gewährleisten unsere Außendienstmitarbeiter. Unser Außendienst besteht aus Handelsagenturen oder eigenen Angestellten, die unsere Marke exklusiv vertreiben.

Der Außendienst trägt unsere Philosophie und unser Bild nach außen, ist aber auch gleichzeitig der Sprecher unserer Kunden im eigenen Haus. Es ist daher unser größtes Interesse, nicht als Verkäufer und Lieferant aufzutreten, sondern vielmehr als Partner und Berater unserer Kunden. Erfolgreich wirtschaften, Zukunft sichern.

Erfolgreich sein heißt, die Weiterentwicklung vorwegzunehmen, ihren Gang zu bestimmen. Also müssen wir die Möglichkeiten und Bedürfnisse unserer Konsumenten/Kunden/Märkte frühzeitig erkennen. Das bedeutet für uns, dass wir uns weltweit über Beschaffung, Design und Entwicklungen orientieren.

Investitionsentscheidungen gehen genaue Marktstudien und fundierte Marktdaten voraus.
Marko möchte mit der Marke Think! sicherstellen, den Aufbau eines langfristig ertragsstarken Unternehmens zu erarbeiten. Da wir nicht davon ausgehen können, dass uns der Markt oder irgendjemand anderer dieses Ergebnis schenkt, müssen wir uns auf harte, unermüdliche und konsequente Arbeit mit messbaren Ergebnissen verlassen.

Wirtschaftliche Produktentwicklung, Spaß am Einkauf und rationelle Produktion werden es uns erlauben, faire Preise zu erzielen, wobei der Kunde erkennt, dass wir objektiv und subjektiv die Besten in diesem Produkt- und Preisfeld sind.

Verantwortung bei Think!

Verantwortung übernehmen können nur Menschen, die sich trauen. Dabei hat das nichts mit Ausbildung, finanzieller Lage oder hierarchischer Stellung zu tun. Verantwortungsbewusste Menschen finden sich im Lager, in der Produktion, im Büro, im Verkauf - überall. Diese Menschen sorgen dafür, dass unser Unternehmen in Gang bleibt, veraltete Strukturen aufgebrochen werden, Abläufe hinterfragt und strukturelle Verbesserungen erarbeitet und umgesetzt werden.

Die Initiative jedes Einzelnen bei Think! ist ausschlaggebend.
Wir wollen in allen Bereichen eine positive Entwicklung. Jeder ist darum bemüht, positiv auf seinen Gesprächspartner zu wirken. Das meiste ist noch nicht getan. Wir wollen als ein hochkreatives, leistungsstarkes Team arbeiten, das das Positive betont.